VfL Bochum


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1512

Re: VfL Bochum

Beitrag#11von Brigitte » 24. Aug 2010, 17:48

Hast du das Spiel gesehen oder gehört? Liveticker oder Stream oder auf Sky ?
Brigitte
 
Highscores: 101

Re: VfL Bochum

Beitrag#12von teddy » 24. Aug 2010, 18:59

Brigitte hat geschrieben:Hast du das Spiel gesehen oder gehört? Liveticker oder Stream oder auf Sky ?

Komplett gesehen. Auf DSF. Da kommt jeden Montag ein Spiel aus der 2. Liga. U.U. wirst du in dieser Saison den VfL da öfter mal zu sehen kriegen.
teddy
Forengott
Forengott
 
Beiträge: 6807
Registriert: 08.2017
Geschlecht: nicht angegeben

Re: VfL Bochum

Beitrag#13von Brigitte » 2. Okt 2010, 15:19

Jetzt hab ich aber die Pappe auf. Da verliert der VfL zu Hause 0 : 2 gegen Greuther Fürth.
Wir hatten uns auf ein Duell mit Berlin in der 2. Liga gefreut.
Und was ist jetzt ? Platz 10 momentan. :finger Berlin auf Platz 1 :respekt

So langsam wird es auch um den Trainer unruhig.
Die Kaspertruppe vom VfL steht nur rum und ruft: Hallo, wo ist denn der Ball ? :arschvoll
oder kassiert nach einem Gegentor geich mal ne rote Karte. :thumbdown

Wir haben an 7 Spieltagen 8 Tore geschossen und 11 reinbekommen.
Berlin hat an 6 Spieltagen 14 Tore geschossen und 5 reinbekommen.

Tore will ich sehen, VfL, Toooorrreeee ! :feilschen
Brigitte
 
Highscores: 101

Re: VfL Bochum

Beitrag#14von Brigitte » 5. Okt 2010, 10:35

:happyday :happyday

Tüsss, Werner Altegoer, und komm bitte nicht durchs Hintertörchen wieder rein ! :knüppel

Werner Altegoer ist von seinem Amt als Aufsichtsratsvorsitzender des VfL Bochum zurückgetreten.
Auf einer turbulenten Mitgliederversammlung wurde dem Aufsichtsrat im zweiten Anlauf die Entlastung verweigert. "Damit ist meine Arbeit für den VfL Bochum beendet", kommentierte er das Mitglieder-Votum.

:kiste :peace :clean :clean :clean
Brigitte
 
Highscores: 101

Re: VfL Bochum

Beitrag#15von haenschen » 5. Okt 2010, 23:03

Da wird doch noch was gehen, endlich mal Aktion im guten alten VFl Haus.

Hoffentlich beknien Sie die nicht noch. Reibung erzeugt Wärme und wärme lässt den Ball besser rollen.

Toller Spruch, hab ich mir gerade ausgedacht. Na, Übung mach den :meister


:ätsch Alte goere :geht
haenschen
 
Highscores: 101

Re: VfL Bochum

Beitrag#16von Brigitte » 5. Okt 2010, 23:22

Jetzt ham wir hier noch Poeten ! :respekt

Aber die Nachricht beflügelt ja auch.

Ich erwarte sicher keine Wunder und auch keinen sofortigen Wiederaufstieg unter anderer
Flagge, aber auf Dauer mal ein paar Investitionen in den modernen Fußball mit allem,
was dazu gehört !

Hach, heute Nacht kann ich gut schlafen.... :crzy :crzy
Brigitte
 
Highscores: 101

Re: VfL Bochum

Beitrag#17von Brigitte » 5. Okt 2010, 23:37

Der größte Akt war ja auch noch, dass
Altegoer ohne zu zögern in einem Atemzug die Namen seiner Untertanen gleich mitgenannt
und sie ebenfalls "zurückgetreten" hat.
Das ist so bezeichnend für die Arbeit des Ober-VfL-Gurus.
Früher durfte niemand in seinem Dunstkreis eine eigene Meinung haben. Hatte er sie wider Erwarten doch,
flog er schnellstens aus allen Positionen. :asskick
Brigitte
 
Highscores: 101

Re: VfL Bochum

Beitrag#18von Brigitte » 6. Okt 2010, 14:27

Es kocht im Hause VfL und drumherum.
Jetzt wird erstmal unterschieden zwischen "guten Fans" und "bösen Fans" auch als Pöbel beschimpft.

Tja, dass ich nicht immer mit den Bochumer Fans einverstanden war, ist hier jedem bekannt, aber
nun Kritiker der verkrusteten Strukturen in der Führungsebene des VfL Bochum als "Pöbel" zu
bezeichnen, geht an der Sache vorbei und ist nur dumm.

Selbst in reinen VfL-Bochum-Foren giften sich die Fans mittlerweile an.
Niemand scheint bemerkt zu haben, dass Herr Altegoer bereits vor der Mitgliederversammlung
hat durchblicken lassen "wenn es heute Abend nicht so läuft, trete ich zurück".
Also doch nicht "geköhlert", sondern eher "die Gunst der Stunde" genutzt, um sich schnell
auszuklinken. Man kann so eine aufgeheizte Stimmung auch provozieren, um dann gut
vorbereitet hinzuschmeissen.

Jetzt werden die Geschäfte zunächst wie gehabt weitergeführt und dann hoffentlich eine
vernünftige Lösung gefunden, wie und mit wem es weitergeht.

Ich bin sehr gespannt, welche Seilschaften bestehen bleiben.....Auch aus dem Hintergrund können
Fäden gezogen werden. Das Spielchen ist noch lange nicht beendet. Wir befinden uns erst in der
gefühlten 10. Minute - da kann noch eine Menge passieren.
Brigitte
 
Highscores: 101

Re: VfL Bochum

Beitrag#19von Brigitte » 11. Feb 2011, 13:39

Monate später:

Vereinsrekord: 8 Spiele in Folge gewonnen.

Ich fasse es nicht. Es könnte vielleicht doch möglich sein, dass mein VFL
wieder aufsteigt ? So, wie sie momentan spielen, ist das 1. Liga.
Angriffsfußball, Verteidigung steht gut, Torhüter macht tollen Job,
was will man mehr.

Weiter so, VfL ! :respekt :respekt :respekt
Brigitte
 
Highscores: 101

Re: VfL Bochum

Beitrag#20von Susanne » 13. Mär 2011, 14:54

Ich hab hier Herzkasper und Schnappatmung. :flucht
Susanne
 
Highscores: 101

VorherigeNächste

Zurück zu "2. Bundesliga Mannschaften"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron