Steffi Grafs Rekorde für die Ewigkeit

Alle Sportarten, die in kein anderes Forum passen

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 209

Steffi Grafs Rekorde für die Ewigkeit

Beitrag#1von Frank » 29. Mär 2011, 11:35

Wir haben gerade im Büro über die Leistungen verschiedener Sportler gesprochen.
Dabei kam natürlich auch die Rede auf Steffi Graf. Ich habe dann mal Wikipedia bemüht, um mir
die Statistik von Steffi Graf anzusehen.

Das ist eine unfassbare Rekordserie, die mir auch heute noch den größten Respekt abnötigt!

Da kommen die heutigen Tennissternchen und Court-Ballerinas im Leben nicht mehr hin!

:respekt :respekt :respekt :respekt :respekt :respekt :respekt

Hier mal der passende Link:

Steffi Grafs Karrierebilanz
Bild

Frauen Komplimente zu machen, ist wie Topfschlagen im Minenfeld!
Benutzeravatar
Frank
Forum Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 6803
Registriert: 03.2008
Wohnort: Münster
Highscores: 7
Geschlecht: männlich

Re: Steffi Grafs Rekorde für die Ewigkeit

Beitrag#2von Susanne » 30. Mär 2011, 14:48

Unvergessen die vielen Stunden am Fernseher.Zu jeder Tages und Nachtzeit.
Da hat Tennis schauen richtig Spass gemacht. :respekt
Susanne
 
Highscores: 101

Re: Steffi Grafs Rekorde für die Ewigkeit

Beitrag#3von Frank » 30. Mär 2011, 15:04

Allerdings! 1985, 1986...und weitere Jahre.
Da konnte man auf den Hauptstraßen Kinder spielen lassen. Denen passierte nix, weil alle vor den
Fernsehgeräten saßen und Boris Becker und Steffi Graf beim Tennisspielen zuschauten.

Das waren wirklich wunderschöne Zeiten!

Ich werde niemals das Wimbledon Finale 1985 vergessen. Wir saßen damals mit einer ganzen Horde
zusammen bei meinem damaligen Kumpel Männe in der Mansarde und haben auf einem kleinen Fernsehgerät
das Finale angesehen. In der Bude waren es ca. 40°C. Das war uns scheißegal. Direkt nachdem Boris gewonnen hatte, haben wir unsere Tennisschläger geschnappt, sind auf die Fahrräder gesprungen und zum Tennisplatz gefahren.

Wir waren damals alle Boris Becker...

Wir kannten noch keine Playstation, Nintendo Wii, Gamecube und den ganzen anderen Scheiß!
Wir hatten noch Freunde!
Bild

Frauen Komplimente zu machen, ist wie Topfschlagen im Minenfeld!
Benutzeravatar
Frank
Forum Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 6803
Registriert: 03.2008
Wohnort: Münster
Highscores: 7
Geschlecht: männlich

Re: Steffi Grafs Rekorde für die Ewigkeit

Beitrag#4von Brigitte » 30. Mär 2011, 15:37

Wimbledon Finale 1985 - ich war allein vor dem Fernseher angetackert, weil ich gerade in einer absoluten Baustelle wohnte. Alles abgedeckt und schmutzig, aber das Match mußte ich
sehen. Fernseher aus den Plastikhüllen gebastelt, Sessel davor und los gings.

Als Boris Becker dann tatsächlich gewonnen hat, bin ich halb ausgeflippt......
und keiner war da.....ich bin fast geplatzt.

Zu dieser Zeit wurde regelmäßig Tennis geschaut. Steffi Graf und Boris Becker
waren ein Garant für spannende Stunden. :respekt :respekt
Brigitte
 
Highscores: 101

Re: Steffi Grafs Rekorde für die Ewigkeit

Beitrag#5von Susanne » 30. Mär 2011, 19:15

T,ja das waren noch Zeiten...... :prost
Susanne
 
Highscores: 101


Zurück zu "Sport aktuell"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

rekorde für die Ewigkeit
cron