Olympia

Alle Sportarten, die in kein anderes Forum passen

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 711

Olympia

Beitrag#1von Jack » 6. Aug 2008, 11:08

Olympia-Streit06.08., 11:57Keine Abstellungspflicht für Werder und Schalke
CAS widerspricht Blatter

Keine Abstellungspflicht: Schalke könnte Rafinha (Mi.) aus Peking zurückbeordern.Werder Bremen und der FC Schalke 04 müssen Diego bzw. Rafinha nicht für das olympische Fußballturnier abstellen. Dies gab der Internationale Sportgerichtshof CAS am Mittwoch in Peking bekannt und widerspricht damit FIFA-Präsident Sepp Blattter, der die Haltung der Vereine kritisiert und sich für eine Teilnahme der betroffenen Spieler ausgesprochen hatte. Die Entscheidung ist endgültig. Ob die Bundesliga-Profis nun nach Deutschland zurückbeordert werden, ist noch offen.

geht doch ! scheiss nazi-blatter, da staunste , wa ?!
Jack
 
Highscores: 101

Olympia

Beitrag#2von Udo » 6. Aug 2008, 11:46

Na dann kann man ja gespannt sein, wie die Verein sich jetzt verhalten.
Ein Oberlehrer würde jetzt sagen: "Viel Raum für Konfliktpotenzial" :klatsche
Udo
 
Highscores: 101

Olympia

Beitrag#3von Jack » 6. Aug 2008, 11:49

ich glaube nicht das wir rafinha noch mal in blau sehen werden, wwürde ihm auch nicht gut tun inne arena aufzulaufen, wie gesagt, wir schalker loben ruck zuck einiger spieler zum fussballgott, aber wir können auch verdammt anders !

bin aber gespannt
Jack
 
Highscores: 101

Olympia

Beitrag#4von Udo » 6. Aug 2008, 11:54

Okay Raffi könnt Ihr vielleicht kompensieren, aber Bremen ohne Diego ???
Zumal die Mitspieler von der Weser schon ziemlich angepisst sind :klatsche
Udo
 
Highscores: 101

Olympia

Beitrag#5von Jack » 6. Aug 2008, 16:36

udo, haargenau das ist nämöich der punkt, das gestörte mannschaftsverhältnis wegen solcher scheiss egoisten ! ab dafür !

bremen ist unangefochtener weltmeister im kompensieren,. das schaffen die auch !
Jack
 
Highscores: 101

Olympia

Beitrag#6von Ralf » 8. Aug 2008, 09:59

Schalkes Rafinha

Schalkes Rafinha ist der erste Olympia-Fiesling – schon vor der Eröffnungsfeier

Nach seiner Flucht zu Olympia und dem Urteil des Internationalen Gerichtshofes CAS (keine Abstellungspflicht für die Bundesliga-Profis) fiel der Schalker Rafinha (22) zum Auftakt des Fußball-Turniers gegen Belgien (1:0) aus der Rolle.

Schwalben-Skandal um den Brasilianer Rafinha!

Es passierte in der 88. Minute. Fellaini berührt ihn leicht am Rücken. Rafinha fällt theatralisch hin, lässt sich auf der Trage vom Platz schleppen. Fellaini sieht Gelb-Rot (wie zuvor Hamburgs Kompany nach Foul an Diego/72.). Da ist Rafinha schnell wieder putzmunter.

Rafinha : „Ich habe einen Schlag in den Rücken gespürt. Es war ein Foul.“ Von wegen!

Rafinhas gegenspieler war 3 meter entfernt und hat nicht ma mit dem kleinen Finger in seine Richtung gezeigt
Ralf
 
Highscores: 101

Olympia

Beitrag#7von Jack » 8. Aug 2008, 12:02

er stellt halt nur nochmal seinen charakter unter beweis.....nämlich keinen !

was mir etwas sorge macht ist das er in den letzten beiden spielzeiten das spiel gelenkt hat, zumindest hatter oft die meisten ballkontakte....aber der heiko kann auch n spiel eröffnen...

viel spaß in istanbul rafinha du drecksack !
Jack
 
Highscores: 101

Olympia

Beitrag#8von Jack » 11. Aug 2008, 10:01

spätestens gegen argentinien ist sense für die zuckerhut-tunten !
Jack
 
Highscores: 101

Olympia

Beitrag#9von Frank » 11. Aug 2008, 10:20

Das hoffe ich auch.

Wenn der gute Diego zurück an die Weser kommt und sich
auch nur ein paar kleine Schnitzer leistet, treibt der kurz darauf in
der Nordsee...

:sfinger
Bild

Frauen Komplimente zu machen, ist wie Topfschlagen im Minenfeld!
Benutzeravatar
Frank
Forum Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 6803
Registriert: 03.2008
Wohnort: Münster
Highscores: 7
Geschlecht: männlich

Olympia

Beitrag#10von Jack » 11. Aug 2008, 10:32

jaaa, der kredit ist ziemlich abgelaufen... :kiste
Jack
 
Highscores: 101

Nächste

Zurück zu "Sport aktuell"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron