Snooker - WM


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 857

Re: Snooker - WM

Beitrag#11von Brigitte » 24. Apr 2010, 15:50

Diese Weltmeisterschaft bietet schon im Achtelfinale Überraschung und Leistung pur.

Martin Gould, Weltrangliste-Nr. 47, spielt den Snooker seines Lebens. Der Bursche hat
Neil Robertson absolut im Griff, weil ihm alles gelingt. Die schwierigsten Bälle, Kombinationen
usw. spielt er, als wäre es nichts besonderes. Die gestrige Session war ein Highlight der ganz
besonderen Klasse. Martin Gould : :respekt :respekt :respekt :respekt

Die zweite absolute Überraschung dann heute Vormittag.
John Higgins - Steve Davis : letzte Session. Steve Davis ist mir einer Führung in diese
Session gegangen, was jedoch noch keine Vorentscheidung bedeutete, denn Higgins ist
der amtierende Weltmeister und derzeit die Nr. 1 der Weltrangliste.
Doch Steve Davis baute auf seinem Vorsprung auf und siegte mit 13 : 11 und steht somit
im Viertelfinale der WM. Mit 52 Jahren nochmal solch einen Erfolg einzufahren, ist absolut
klasse. Ich verbeuge mich vor Steve Davis :respekt :respekt :respekt :respekt
Brigitte
 
Highscores: 101

Re: Snooker - WM

Beitrag#12von Brigitte » 24. Apr 2010, 22:52

Der nächste Gegner von St. Davis ist Neil Robertson, der sich heute in einem gigantischen comeback
mit 13 : 12 gegen Martin Gould durchsetzen konnte. Martin Gould spielte gestern in
Session 2 überragend und lies Robertson nicht die Luft zum Atmen.
Beiden Spielern für dieses äußerst spannende und hochklassige Match :respekt

Martin Gould werden wir in der nächsten Saison ganz sicher wiedersehen und
darauf kann man sich wirklich freuen. :prost
Brigitte
 
Highscores: 101

Re: Snooker - WM

Beitrag#13von Brigitte » 24. Apr 2010, 23:09

Da wieder einige Spieler versuchen, bei der WM ein Maximum-Break zu spielen,
hier eine Zusammenstellung aller
Maximum-Breaks im Crucible Theatre

1983: Cliff Thorburn (Achtelfinale gegen Terry Griffiths)
1992: Jimmy White (1. Runde gegen Tony Drago)
1995: Stephen Hendry (Halbfinale gegen Jimmy White)
1997: Ronnie O'Sullivan (1. Runde gegen Mick Price)
2003: Ronnie O'Sullivan (1. Runde gegen Marco Fu)
2005: Mark Williams (1. Runde gegen Robert Milkins)
2008: Ronnie O'Sullivan (Achtelfinale gegen Mark Williams)
2008: Ali Carter (Viertelfinale gegen Peter Ebdon)
2009: Stephen Hendry (Viertelfinale gegen Shaun Murphy)
Brigitte
 
Highscores: 101

Re: Snooker - WM

Beitrag#14von Brigitte » 25. Apr 2010, 22:44

Zwischendurch mal ein paar Kuriositäten des Snooker:

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Rechts unter dem Kasten "Video" einfach mal auf "Snooker Top 10: Die besten Shots" klicken.
Man hält es nicht für möglich, was schon so alles passiert ist.
Mein Favorit: Ali Carter locht die schwarze Kugel in die Ecktasche....aber seht selbst, was die Kugel
noch so treibt, bis sie im Loch verschwunden ist. (Nr. 3)
Nr. 8 auch schön: Maguire und
bübsch auch (Nr 10) der Lauf auf der Bande........ :gröhl
Brigitte
 
Highscores: 101

Re: Snooker - WM

Beitrag#15von Brigitte » 29. Apr 2010, 12:38

Die Achtelfinalergebnisse:

Mark Allen - Mark Davis 13:5
John Higgins - Steve Davis 11:13
Neil Robertson - Martin Gould 13:12
Stephen Maguire - Graeme Dott 6:13
Allister Carter - Joe Perry 13:11
Mark Williams - Ronnie O’Sullivan 10:13
Ding Junhui - Shaun Murphy 10:13
Mark Selby - Stephen Hendry 13:5
Brigitte
 
Highscores: 101

Re: Snooker - WM

Beitrag#16von Brigitte » 29. Apr 2010, 12:39

Die Viertelfinalergebnisse:

Graeme Dott - Mark Allen 13:12

Steve Davis - Neil Robertson 5:13

Ali Carter - Shaun Murphy 13:12

Mark Selby - Ronnie O’Sullivan 13:11
Brigitte
 
Highscores: 101

Re: Snooker - WM

Beitrag#17von Brigitte » 29. Apr 2010, 16:14

Vor Beginn der WM hatte ich geschrieben:

Überraschungen möglich durch
Ali Carter
Neil Robertson
Marc Selby


Alle drei Spieler sind im Halbfinale ! :crzy

Die Favoriten allerdings sämtlich ausgeschieden: Higgins, O'Sullivan und Williams :tröst

Als vierter Spieler hat sich G. Dott ins Halbfinale gespielt.
Den hatte ich so überhaupt nicht auf dem Plan.
Brigitte
 
Highscores: 101

Re: Snooker - WM

Beitrag#18von Brigitte » 29. Apr 2010, 16:16

Und so wird das Halbfinale gespielt

Neil Robertson - Ali Carter

Graeme Dott - Mark Selby
Brigitte
 
Highscores: 101

Re: Snooker - WM

Beitrag#19von Brigitte » 29. Apr 2010, 16:19

Spielplan Halbfinale (Best of 33) 1. - 4. Session

Donnerstag, 29. April (Halbfinale):
15:00 Uhr: (1) Neil Robertson - Ali Carter
20:00 Uhr: (1) Graeme Dott - Mark Selby

Freitag, 30. April (Halbfinale):
11:00 Uhr: (2) Neil Robertson - Ali Carter
15:30 Uhr: (2) Graeme Dott - Mark Selby
20:00 Uhr: (3) Neil Robertson - Ali Carter

Samstag, 1. Mai (Halbfinale):
11:00 Uhr: (3) Graeme Dott - Mark Selby
15:30 Uhr: (*4) Neil Robertson - Ali Carter
20:00 Uhr: (*4) Graeme Dott - Mark Selby
Brigitte
 
Highscores: 101

Re: Snooker - WM

Beitrag#20von Mike4you » 30. Apr 2010, 20:08

......... und, haben wir jetzt schon viereckige Augen, junge Frau?? :gröhl :gröhl :gröhl :gröhl
Mike4you
 
Highscores: 101

VorherigeNächste

Zurück zu "Snooker Saison 2009/2010"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron