zwischen Euphorie und Zweifel


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 64

zwischen Euphorie und Zweifel

Beitrag#1von Brigitte » 4. Apr 2010, 14:47

Das Derby der Rückrunde ging daneben.
Schalke verliert das Heimspiel gegen Bayern München mit 1 : 2.
Hinzu kommt, dass die Bayern über weite Strecken des Spiels nur mit
10 Mann auf dem Platz standen.

Die Schalke-Fans sind schon einzigartig. Der "Magier Magath" mutiert momentan zum
absoluten "Looser, Blödmann und A**loch", nur weil es Samstag nicht geklappt hat und
Magath vielleicht eine unglückliche Wahl seiner Akteure getroffen hat.

Den Bayern wünscht man die Pest an den Hals und besser noch gebrochene Beine vor dem
Rückspiel gegen Manu. Ich kann nur hoffen, dass diese Aussagen aus einzelnen kranken
Hirnen der Schalker entsprungen sind.

Ich kann mich nur wundern !

Schalke ist aktuell auf Platz 2 in der Bundesliga mit einem Punkt hinter den Bayern. :respekt
Ich weiß nicht, was dieses Kasperltheater soll.

Schalke muß sich auf dem Platz beweisen. Da helfen verbale Entgleisungen der Fans sicher nicht weiter.
Brigitte
 
Highscores: 101

Zurück zu "FC Schalke 04"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron