Quo vadis Schalke?


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 52

Quo vadis Schalke?

Beitrag#1von teddy » 3. Feb 2013, 13:18

Was ist denn bloss in der Turnhalle los? Muss man sich so langsam Sorgen machen? Ich bin zwar kein direkter Freund von Schalke aber S04 ist immerhin ein Verein aus dem Pott.
teddy
Forengott
Forengott
 
Beiträge: 6807
Registriert: 08.2017
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Quo vadis Schalke?

Beitrag#2von Frank » 4. Feb 2013, 07:07

Ich sehe die Entwicklung dort nicht so dramatisch. Jeder Verein hat starke und auch schwache Phasen. Schalke durchläuft gerade eine schwächere Phase. Das Fussbalspielen haben die nicht verlernt. Aber das Führen eines Vereins, das haben sie verlernt!

Liebe Grüße

Huub Stevens
Bild

Frauen Komplimente zu machen, ist wie Topfschlagen im Minenfeld!
Benutzeravatar
Frank
Forum Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 6803
Registriert: 03.2008
Wohnort: Münster
Highscores: 7
Geschlecht: männlich


Zurück zu "FC Schalke 04"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron