Champions League 2012/2013


AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 370

Re: Champions League 2012/2013

Beitrag#11von Brigitte » 30. Apr 2013, 22:38

Aus einem Pressebericht:

""Die Außenstände der Klubs beim Staat wachsen offenbar beständig: Im März 2012 räumte die spanische Regierung im Parlament laut MDR ein, dass die Klubs der ersten drei spanischen Fußball-Ligen dem Finanzamt 752 Millionen Euro schulden. Davon entfielen rund 490 Millionen Euro auf die 20 Erstligisten.

Der "Kicker" schrieb jüngst unter Berufung auf spanische Quellen, die gesamten Verbindlichkeiten der spanischen Profi-Klubs beliefen sich auf 3,5 Milliarden Euro. Spitzenreiter ist demnach Atletico Madrid mit 120 Millionen Euro Schulden vor Deportivo La Coruna mit 90 Millionen und Real Valladolid mit 45 Millionen.""

"Quelle t-online....Pleitegeier kreist über Spaniens Fussball"

Die Regierung hat jetzt angekündigt, nun nicht mehr still zu halten und die Steuerschulden einzutreiben. Die Banken haben bereits Kredite gekündigt.....usw. usw. usw. :tröst
Brigitte
 
Highscores: 101

Re: Champions League 2012/2013

Beitrag#12von InFo » 1. Mai 2013, 17:32

Ich hatte gedacht, wir sprechen hier über Fußball und nicht ständig über Geld. Ich glaube nicht, dass die Spieler gestern auf dem Platz an Geld gedacht haben. Ich sehe als Fan im Fussball: Spielfreude, Leidenschaft, Herzblut ... und nicht immer nur Geld, was leider eine sehr große Rolle spielt (sind ja auch Profis).

Was glaubt Ihr, hat Barca noch eine Chance heute Abend? Ich hoffe auf ein faires und interessantes Spiel. Viel Spaß allen! :groovy

Übrigens Brigitte, den Untergang das spanischen Fußballs wird keinesfalls eintreten. Es spielen dort die größten Fussball der Welt und jeder junge talentierte Spieler möchte dort gern Spielen. Wie eine drohende Pleite sieht das nicht aus. Währe ja auch bitter schade!
InFo
 
Highscores: 101

Re: Champions League 2012/2013

Beitrag#13von Brigitte » 1. Mai 2013, 19:52

Auf gehts....wünsche uns einen schönen Fussballabend. :fussball
Brigitte
 
Highscores: 101

Re: Champions League 2012/2013

Beitrag#14von Brigitte » 1. Mai 2013, 20:38

Halbzeit....0:0....Das kann so bleiben. :respekt

Barca spielt langweilig bis einfaltslos. Das Ziel, zur Pause 2 : 0 zu führen, haben sie nicht erreicht.
Jetzt müssen sie Gas geben - wie auch immer. Hoffentlich greift der Frust nicht um sich und es gibt
noch Verletzte.....ich habe so ein sehr ungutes Gefühl...... :rauch
Brigitte
 
Highscores: 101

Re: Champions League 2012/2013

Beitrag#15von Brigitte » 1. Mai 2013, 20:53

O : 1.....na, wer sagts denn :respekt

Jetzt auf die Knochen aufpassen, liebe Bayern. :tröst
Brigitte
 
Highscores: 101

Re: Champions League 2012/2013

Beitrag#16von teddy » 1. Mai 2013, 22:01

Puh, wie schätzt ihr die Chancen Der Borussia gegen diese Bayern ein. Im Moment neige ich zum 2: 1 für den BVB. :groovy
teddy
Forengott
Forengott
 
Beiträge: 6807
Registriert: 08.2017
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Champions League 2012/2013

Beitrag#17von Brigitte » 2. Mai 2013, 10:55

Ich bin erstmal damit beschäftigt, mich über dieses Finale zu freuen

:happyday :happyday :happyday

Wenn ich fertig bin, dann überlege ich mir, wer das Ding am Ende rockt und wie. :peace :kiste
Brigitte
 
Highscores: 101

Re: Champions League 2012/2013

Beitrag#18von Frank » 2. Mai 2013, 12:27

Ich hoffe auf den BVB! Es wird aber wohl eine klare Sache für die Bayern werden...

:fussball
Bild

Frauen Komplimente zu machen, ist wie Topfschlagen im Minenfeld!
Benutzeravatar
Frank
Forum Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 6803
Registriert: 03.2008
Wohnort: Münster
Highscores: 7
Geschlecht: männlich

Re: Champions League 2012/2013

Beitrag#19von Brigitte » 2. Mai 2013, 15:16

Ich hoffe mal auf einen langen Fussballabend....so ein gepflegtes 2 : 2 und dann das volle Programm. :evil
Brigitte
 
Highscores: 101

Re: Champions League 2012/2013

Beitrag#20von InFo » 2. Mai 2013, 20:09

Hallo Fußballfans, das ist ja großartig für den deutschen Fußball, zwei Mannschaften im Finale. Nach dem abgeklärten Autritt der Bayern gestern in Barcelone, kann ich mir nicht vorstellen, wer dieses Mannschaft zur Zeit schlagen soll. Das war schon eine Nummer besser als der DVB am Dienstag. Aber Bayern hätte es auch verdient endlich wieder mal die CL zu gewinnen.
Für den DVB bleibt nur die Nobody-Chance, aber wer weiß ....? :respekt

Über Barcelona schreib ich lieber nichts, ich war geschockt. :thumbdown
Aber nach jedem Tief kommt ein Hoch, man sieht's ja am FCB.
InFo
 
Highscores: 101

VorherigeNächste

Zurück zu "CL Saison 2012/2013"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron