Geht der HSV durchs Loch?


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 167

Geht der HSV durchs Loch?

Beitrag#1von Frank » 19. Mär 2012, 08:18

Wie oft darf Thorsten Fink noch verlieren, bevor an der Alster die Reissleine gezogen wird?
Bild

Frauen Komplimente zu machen, ist wie Topfschlagen im Minenfeld!
Benutzeravatar
Frank
Forum Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 6803
Registriert: 03.2008
Wohnort: Münster
Highscores: 7
Geschlecht: männlich

Re: Geht der HSV durchs Loch?

Beitrag#2von montebaracho » 25. Mär 2012, 18:16

gegnfrage---- wie oft durfte Schaaf solche Perioden mit eurer Band durchleben ud klebt immer noch an seinem Hocker ??

Ich sag mal so ....wieso eigentlich immer den Trainer feuern, wenn die Band die falschen Töne spielt ?? Sollen sie die Spieler mal langmachen....aufhören, denen Zucker innen Arsch zu blasn und zur Not auch mal nen *Star* aufe Tribüne jagen ... oser wie inner freien marktwirtschaft gang und gebe.... wer Mist baut, fligt raus ..... fertig.

Ich hatte das Thema auch mit nem arbeitskollegen .... Wenn der Laden , in dem wir arbeiten , nur Sch.... produziert.... were fliegt dann .... der Geschäftsführer..... nee dann wir, die in der Halle anne Maschine stehen -----so sollte es auch im Fussball sein..... DIE SPIELER spielen den Mist zusammen .... oder haste in der Amtszeit Thomas Schaaf schon mal erlebt, dat DER da die Kiste getroffen hat ? nee dat müssen die Jungs aufm Acker -----und wenn dat niht klappt....dann tschüss....fertich
montebaracho
 
Highscores: 101

Re: Geht der HSV durchs Loch?

Beitrag#3von Frank » 26. Mär 2012, 07:58

Da hast du durchaus recht. Was mich einfach irritiert ist die Tatsache, dass die Band wirklich Potential hat. Das sind ja nicht irgendwelche Bratwürste, die in der letzten Woche zum ersten Mal gegen den Ball getreten haben. Ich fürchte allerdings, dass am Saisonende das große Kehraus an der Alster erfolgt. Da werden ein paar Spieler ziemlich große Augen machen.

Wenn jedenfalls nicht bald die Kehrtwende kommt... :thumbdown
Bild

Frauen Komplimente zu machen, ist wie Topfschlagen im Minenfeld!
Benutzeravatar
Frank
Forum Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 6803
Registriert: 03.2008
Wohnort: Münster
Highscores: 7
Geschlecht: männlich

Re: Geht der HSV durchs Loch?

Beitrag#4von montebaracho » 26. Mär 2012, 19:36

da geb ich dir dann auch mal recht im Bezuf auf die Bratwürste mit namen Westermann, Drobny ,Petric und Aogo ------ dat die jungs, die vonner Insel gekommen sind(Rajkovic, Bruma,Mancienne), nicht sofort BL Potenzial haben, war mir eigentlich klar.....wat der Norweger Skelbreijd in HH soll, weiss ich bis heute nicht.....einzig Töre uns Sala überzeugen wenigstens halbwegs. naja wir werden sehen ....abgerechnet wird am Ende ......für mich gibt alles allerdings eine wahres Horrorszenario.....sollte es wirklich dazu kommen....dann bin ich wohl aufgrund diverser Beruhigungsmittel nicht ansprechbar von Mittwoch bis samstag NACH der Saison , nämlich wenn es wirklich dazu kommen würde :

RELEGATION GEGEN ST.Pauli :kotz :kotz :kotz :finger :finger :finger
montebaracho
 
Highscores: 101

Re: Geht der HSV durchs Loch?

Beitrag#5von Brigitte » 26. Mär 2012, 19:44

Kann mal bitte jemand schnell einen Baldriantee bringen........auauauauauaauaaaaaaaa :tröst
Brigitte
 
Highscores: 101

Re: Geht der HSV durchs Loch?

Beitrag#6von montebaracho » 26. Mär 2012, 19:45

wasn los.... hassu Bauchweh ?? :gröhl
montebaracho
 
Highscores: 101


Zurück zu "HSV"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron