RWE - Regionalliga West

alle weitere Ligen

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 3351

Re: RWE - Regionalliga West

Beitrag#11von Mike4you » 8. Jun 2011, 18:46

Und zum Abschluss

kommen noch zwei Kleinigkeiten auf das Trapez die mich doch sehr überrascht haben.

Der Hammer: Germania Windeck zieht alle Optionen zurück nach dem Aufstieg und spielt nächste Saison in Liga Sechs! Schwer nachvollziehbar ehrlich gesagt! Der Verein spielt auch in der Hauptrunde des DFB-Pokals und hätte finanziell einiges "Stemmen" können, aber so......

Tja, so spielt Fortuna Köln mit RWE in der gleichen Klasse!

Wer noch etwas dazu lesen möchte hat hier den Link:

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Und zu guter Letzt: auch Koblenz geht eine Liga tiefer ins Rennen! Es fehlen rund 1 Mio. € und nun ist gute Rat teuer, woher das Geld kommen soll!

Hier der Link zum Bericht im kicker:

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Die Frage ist erlaubt: ob da noch mehr Überraschungen auf uns warten?
Mike4you
 
Highscores: 101

Re: RWE - Regionalliga West

Beitrag#12von teddy » 9. Jun 2011, 08:02

:fussball
Mike4you hat geschrieben:Und es wird weiter aufgerüstet bei RWE!

Markus Heppke steht kurz vor der Unterschrift bei RWE! Er ist mit seinen 25 Jahren schon ein erfahrener Spieler und könnte der Mannschaft garantiert weiter helfen!

Doch lest selbst, hier der Link zum Bericht:

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Und an dem Kasseler Jens Grembowietz findet man anscheinend auch Gefallen! Der Innenverteidiger könnte der Ersatz für Alexander Thamm sein.

Hier der Link zum Thema:

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Ob die Planungen noch weiter gehen? Ich bin gespannt!

Wenn das klappt mit Heppke und Grembowitz, dazu noch Jansen, dann wären wir für die Regionalliga gut gerüstet. :fussball
teddy
Forengott
Forengott
 
Beiträge: 6807
Registriert: 08.2017
Geschlecht: nicht angegeben

Re: RWE - Regionalliga West

Beitrag#13von Mike4you » 9. Jun 2011, 09:39

teddy hat geschrieben: :fussball
Mike4you hat geschrieben:Und es wird weiter aufgerüstet bei RWE!

Markus Heppke steht kurz vor der Unterschrift bei RWE! Er ist mit seinen 25 Jahren schon ein erfahrener Spieler und könnte der Mannschaft garantiert weiter helfen!

Doch lest selbst, hier der Link zum Bericht:

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Und an dem Kasseler Jens Grembowietz findet man anscheinend auch Gefallen! Der Innenverteidiger könnte der Ersatz für Alexander Thamm sein.

Hier der Link zum Thema:

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Ob die Planungen noch weiter gehen? Ich bin gespannt!

Wenn das klappt mit Heppke und Grembowitz, dazu noch Jansen, dann wären wir für die Regionalliga gut gerüstet. :fussball



Stimmt schon,

nur hoffe ich das trotz allem niemand vom Aufstieg träumt! Klassenerhalt, womöglich einstelliger Tabellenplatz, das wär schon ganz ordentlich! Oder? :rauch
Mike4you
 
Highscores: 101

Re: RWE - Regionalliga West

Beitrag#14von teddy » 9. Jun 2011, 11:06

Mike, da stimme ich dir voll zu. Aber es gibt schon wieder solche Träumer. Und wehe, wenn es in die Hose geht. Ich spüre förmlich schon die neue Dolchstosslegende. Motto: mit Thamm sähe es anders aus. Obwohl ich Thamm nach wie vor gern in unserer Mannschaft gesehen hätte kann ich die Beweggründe der sportlichen Leitung nachvollziehen.
teddy
Forengott
Forengott
 
Beiträge: 6807
Registriert: 08.2017
Geschlecht: nicht angegeben

Re: RWE - Regionalliga West

Beitrag#15von ruhrthaler » 9. Jun 2011, 18:11

Um nochmal auf das Thema "Thammi" zurückzukommen:

Wir erinnern uns - in der vergangenen Winterpause meinte Louis van Gaal, seinen 32-jährigen Mannschaftskapitän Marc van Bommel aussortieren zu müssen.
Die sportlichen Gründe, bezogen auf diesen einzelnen Spieler, mögen plausibel gewesen sein.
Die Konsequenz war jedoch, dass das Mannschaftsgefüge beschädigt wurde, viele gute Individualisten nebeneinander kämpften, statt miteinander und etliche Spiele vergeigt wurden.

Wir erinnern uns weiter an die Prognosen vor dem Start der NRW-Liga vor einem Jahr.
Es gab einige Teams, die nominell besser besetzt waren.
Wettgemacht wurde das von unserer Truppe aber durch einen ausgesprochen starken Teamgeist.
Alex Thamm als der erfahrenste Spieler unseres Kaders hat als Leitwolf enorm dazu beigetragen.

Nun, jetzt will man unseren Thammi plötzlich nicht mehr.
Und aus den Erahrungen der Bayern scheint man hierzulande nichts gelernt zu haben.

Deshalb habe ich - nach wie vor - Bauchschmerzen.
ruhrthaler
 
Highscores: 101

Re: RWE - Regionalliga West

Beitrag#16von Mike4you » 9. Jun 2011, 18:12

Das wäre ein Argument

das nur die "Hirnlos-Fraktion" gebrauchen würde. Ich mach mir über andere Dinge noch Sorgen...

Wenn es die ersten Spiele nicht so klappt wie in Liga 5, ob dann die Fans weiter den Schulterschluss zur Mannschaft halten? Wäre schön wenn auch nach Problemen die Fans weiter die Mannschaft unterstützen!

Liga Vier ist ein anderes Kaliber als Liga Fünf.....
Mike4you
 
Highscores: 101

Re: RWE - Regionalliga West

Beitrag#17von teddy » 9. Jun 2011, 20:03

Ich denke mal, dass ein grosser Teil der Fans die neue Situation würdigt. Aber Hirnis werden mit Sicherheit auch unter den Fans sein. :rotek
Die meisten wollen die Mannschaft kämpfen sehen so wie es in der abgelaufenen Saison der Fall war. Und warum sollte sich die Mannschaft in Liga 4 anders verhalten?
teddy
Forengott
Forengott
 
Beiträge: 6807
Registriert: 08.2017
Geschlecht: nicht angegeben

Re: RWE - Regionalliga West

Beitrag#18von Mike4you » 10. Jun 2011, 12:08

Morgen ist der grosse Tag!!!

Vielleicht..... Wenn.... Also wenn wir etwas Glück haben kann morgen ein Traumlos auf uns warten! Selbst wenn wir Pech haben und Windeck ziehen oder einen anderen "Kleinen" Verein kann uns ein Weiterkommen noch richtig Kohle beschehren!

Sollte es aber wieder Cottbus sein..... Ja was dann? Die mag ich auf alle Fälle nicht mehr an der Hafenstrasse sehen!!

Eines ist sicher: kommt Schalke sollte man nach Dortmund umziehen!! Oder nicht? Ja watt denn nun??? :feilschen
Mike4you
 
Highscores: 101

Re: RWE - Regionalliga West

Beitrag#19von teddy » 10. Jun 2011, 16:24

Nix nach Dortmund. Ich gehe nur hin, wenn im altehrwürdigen GMS gespielt wird.
teddy
Forengott
Forengott
 
Beiträge: 6807
Registriert: 08.2017
Geschlecht: nicht angegeben

Re: RWE - Regionalliga West

Beitrag#20von Mike4you » 10. Jun 2011, 19:46

teddy hat geschrieben:Nix nach Dortmund. Ich gehe nur hin, wenn im altehrwürdigen GMS gespielt wird.


Finanziell würde das echt was bringen teddy!

Aber gut, noch einmal zu Hause Schalke schrubben, das hätte was! :gel :peace :happyday
Mike4you
 
Highscores: 101

VorherigeNächste

Zurück zu "Fußballunterhaus ab 3. Liga"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

bleibt stefan grummel bei rwe rwe regionalliga west
cron